Unsere Geschichte: Stop following - start leading

 

Wir sind Sarah und Jona, Life Coaches aus Berlin, die sich zusammen getan haben, um die gemeinsame Vision nach vorne zu bringen.

Wir begegneten uns zum ersten Mal in der Ausbildung zum systemisch-integrativen Coach bei der Coaching Spirale in Berlin. Nach der ersten Einheit stellten wir fest, dass wir zufällig beide auf der PROJEKTIN Konferenz in Nürnberg sein werden. Wir verabredeten uns für ein gemeinsamen Abendessen vor Ort - und es machte Klick: Unsere individuellen Ideen und Visionen gaben sich die Hand und wir entdeckten viele gemeinsame Interessen und Träume. Die erste gemeinsame Idee war geboren: Ein Breakfast Club. Zunächst kamen aber die individuellen Projekte dazwischen, bevor wir uns wieder zusammensetzten und uns klar wurde: Die Idee ist viel größer als das.

Wir haben beide die Vision regelmäßige Workshops am Meer zu geben - in Deutschland und europaweit. Wir lieben das Meer, denn es ist für uns ein Ort an dem wir sofort Energie tanken und Inspiration schöpfen können. 

Wir möchten langfristig unterschiedliche Formate anbieten, um Menschen Inspiration auf ihrem Weg mitzugeben und ihnen einen Raum bieten, in dem sie ganz sie selbst sein können. 

Wir bringen von Herzen gerne Menschen zusammen und es ist unsere Passion, Menschen zu begleiten und unterstützen. Wir möchten bewegen und sehen den Wild Heart Club selbst als eine Bewegung. Im Mittelpunkt steht das persönliche Wachstum des Einzelnen und die Unterstützung der Community. Unsere Werte bilden die Basis unserer Arbeit: Wertschätzung, Freiheit und gemeinsames Wachstum.

Wild Hearts

Vielleicht fragst du dich nun, was so ein wildes Herz eigentlich ausmacht! Vielleicht fragst du dich auch, ob du überhaupt ein wildes Herz hast. Die Antwort ist JA! Jeder Mensch hat von Geburt an ein wildes Herz. Die einen schlagen lauter, die anderen leiser - einfach, weil wir alle ganz individuell und einzigartig sind. Für uns aber sind drei Eigenschaften aber besonders hervorzuheben. Ein wildes Herz ist

authentisch                                                   mutig                                                    passioniert

 

Jona Rahel Armborst

Ganz nach ihrem Lieblingsmotto „It takes courage to grow up and become who you really are.“ von E.E. Cummings folgte Jona dieses Jahr – nach den Stationen BWL-Studium, Projekt- und Eventmanagement- ihrer Passion und machte sich als Mindful Life Coach für ein selbstbestimmtes & bewusstes Leben selbstständig. Sie unterstützt ihre KlientInnen dabei sich ihrer Bedürfnisse und Stärken bewusst zu werden, einschränkende Blockaden aufzulösen und mutig ihren eigenen Weg zu gehen.

  • Instagram Social Icon

jonaarmborst

Sarah Grainne Jankowsky

Sarah arbeitet als Ganzheitlicher Coach, nach ihrem Ansatz "be as you are" in Berlin und unterstützt ihre Coachees nicht nur  dabei  wieder ein gesundes Selbstbewusstsein zu entwickeln und sich ihrer Stärken und Kreativität klar zu werden, sondern sie begleitet sie auch dabei ihr Leben selbstbestimmt und achtsam mit sich selber und der Umwelt zu führen.  Dabei sind Themen wie Resilienz und die Herausforderungen von New Work wichtige Herzensthemen für sie. 

Zuvor arbeitete sie in der Startup- und Marketing-Branche und lebte in Österreich, Irland, Dänemark und Australien. 

  • Instagram Social Icon

sarah.jankowsky

  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle

©2019 by Wild Heart Club